Kicker-News

Team-News bei kicker
kicker
  1. Die Saison 2023/24 ist im deutschen Unterhaus beendet, die Vereine planen längst für den kommenden Sommer und die neue Spielzeit. Diese Neuzugänge stehen bisher fest...
  2. Der FC St. Pauli hat den Kampf um einen seiner Führungsspieler verloren: Nach dem Bundesliga-Aufstieg verabschiedet sich Marcel Hartel aus Hamburg. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt.
  3. Am Wochenende sicherte sich der FC St. Pauli die Meisterschaft in der 2. Bundesliga. Am Montag feierte die Mannschaft dann gemeinsam mit den Fans zunächst am Rathaus, ehe es auf dem Kiez in die Verlängerung ging.
  4. Der Meisterschaft am Sonntag in Wiesbaden folgte am Pfingstmontag die große Party: St. Paulis Profis wurden im Hamburger Rathaus empfangen und bekamen am Abend auf der offiziellen Aufstiegs-Party die Meisterfelge überreicht.
  5. Der FC St. Pauli hat auch die letzte Aufgabe in dieser Saison seriös gelöst und sich die Zweitliga-Meisterschaft geholt. Jetzt ist es auch für den Coach an der Zeit, alle Bremsen zu lösen.
  6. Der Plan steht. Am Pfingstmontag wird der FC St. Pauli um 14 Uhr als Aufsteiger im Hamburger Rathaus empfangen, um 17:30 Uhr beginnt die Aufstiegsparty auf dem Spielbudenplatz - tags zuvor wollen Fabian Hürzeler und seine Mannschaft dafür sorgen, dass eine Meisterfeier daraus wird.
  7. Nicht nur die Fußballer des FC St. Pauli sind in die Bundesliga aufgestiegen. Auch den Schachspielern gelingt das Kunststück. Und sie erhalten für die neue Saison eine sensationelle Unterstützung.
  8. Am Mittwoch startete der FC St. Pauli nach zwei freien und Feier-Tagen in das Unternehmen "Meisterfelge" beim SV Wehen Wiesbaden. Nicht mit an Bord bei der ersten Trainingseinheit nach dem Aufstieg war Jackson Irvine. Der Grund: Eine Hochzeits-Panne.
  9. Fabian Hürzeler stand ganz besonders im Mittelpunkt der Aufstiegs-Feierlichkeiten auf St. Pauli und verriet direkt nach Abpfiff, dass ihm der Jubel um seine Person eigentlich fast etwas zu viel war. Seine Gedanken sind bereits wieder bei Wehen Wiesbaden.
  10. Der FC St. Pauli kehrt nach 13 Jahren zurück in die Bundesliga. Präsident Oke Göttlich und Sportchef Andreas Bornemann geben die Marschroute für das Oberhaus vor und nennen ein Vorbild.